IT-Betreuung und IT-Consulting für die Bereiche Netzwerk, IT-Security und IT-Infrastruktur

Meine Name ist Christian Hecht, ich bin 37 Jahre alt und seit 2002 in der IT tätig.
Aufbauend auf meine über 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Bereichen der IT, biete ich ihnen meine Dienstleistungen als Freelancer an

Sie sind Headhunter, Personalvermittler, Personaler oder Chef und suche Fachpersonal?
Sind sie davon überzeugt dass IT-Mitarbeiter nur durch tägliche Anwesenheit produktiv sind und man sie sehen muss?
Bezahlen sie gern die Miete für die Räume damit alle IT-Mitarbeiter jeden Tag an ihrem Platz sitzen, auch wenn sie es nicht müssten?
Wie oft haben sie schon nach einem größeren Büro suchen müssen, wieviel Aufwand, Zeit und Geld wenden sie dafür auf?
Wie gut finden sie neues Fachpersonal weil die Effektivität der vorhanden nicht "ausreicht"?
Wie hoch ist die Fluktuation und die damit entstehenden Kosten durch unzufriedene IT-Mitarbeiter?
Was wenn?
- die Mitarbeiter wieder Effektiv anstelle von Produktiv arbeiten
- die Ressourcen die sie haben besser genutzt werden (ohne Mehrarbeit)
- die Kosten für Büroräume sich reduzieren
- die fluktuation sich verringert
- die Mitarbeiter glücklicher sind weil sie mehr Zeit für sich und die Familie haben
- die Mitarbeiter glücklicher sind weil sie mehr das tun können was ihren Stärken entspricht
- du ready bist für das nächste Zeitalter der Arbeitswelt
- jeder ein Teil dazu beiträgt das wir weniger Verkehr auf den Straßen haben

Willkommen, im 21 Jahrhundert

Wir sind in einer Zeit, in der IT, Cloud und Vernetzung einen großen Teil ausmacht.
Wir arbeiten in Büros vernetzt miteinander, arbeiten mit Cloud Produkten, in welcher Form auch immer.
Wir können Video Meetings machen mit Wahnsinns Geräten, oder dem Smartphone, egal wo wir sind.
Wir können unsere Telefonnummer mitnehmen, egal wo wir sind.

Trotzdem sitzen wir jeden Tag im Büro und fahren jeden Tag dorthin und wieder zurück.

Ich habe mit meinem Team oder alleine im Büro gesessen, habe mich Produktiv um 1st Level Support gekümmert (HDMI Kabel gesucht, Papier aus dem Drucker, Smartphones gestreichelt), ABER, unsere Aufgabe war sich um die IT-Infrastruktur zu kümmern (IT-Sicherheit, Konzepte für Abteilungen umsetzen, Virtualisierung, L3 Support, uvm.)
Kurzum, wir waren Effektiv, aber Produktiv? Für gutes Geld, aber halt, da möchte ich auch Effektive Arbeit liefern. Hier ist auch der Grund warum ich da raus musste, ich kann von überall aus meine Arbeit machen und das viel Effektiver als im Büro. Ich kann kein Kabel stecken, von wo auch immer, aber es gibt tolle Menschen die Kabel lieben, die gern sich mit PC's beschäftigen, es gibt Leute die gern telefonieren, es gibt Leute die gern rumfahren. Warum nicht diese Personen gezielt einsetzen und Schulen statt Geld für Leute auszugeben die von überall aus arbeitet könnten. Ob nun ständig oder teilweise.

Sei ready für das nächste Zeitalter der Arbeitswelt, haltet eure Mitarbeiter durch flexibilität im Arbeitsort, arbeitet mit Freelancern für Projekt oder Fachgebiete. Gern berate ich hier und gebe Hilfestellungen

Dienstleistungen


  • arbeiten außerhalb von Kernzeiten
  • Migrationen
  • Implementationen
  • Administration
  • Beratung bei Beschaffungen
  • Konzept zur Optimierung der IT-Abteilung
  • Planung und Beratung in den Bereichen:
  • Server
    Netzwerk
    Security
    Monitoring
    Mailarchivierung
    Virtualisierung
    Backup/Recovery

    Schwerpunkte


    Kontakt


    Besuchen sie mich gern auf Xing, LinkedIn, oder senden mir eine Nachricht.

     
     
     

    Ich freue mich, wenn wir uns kennenlernen dürfen.